Sie befinden sich hier:

Neues aus dem Qualitätsmanagement

News-Ticker

Danuta Rütz

QM-Beauftragte
Danuta Rütz

  • Das MVZ Gefäßzentrum am Marienhospital Aachen ist zum wiederholten Male durch DIOcert rezertifiziert worden. Der Auditor Karl Bothorn bescheinigte die Erfüllung der Norm DIN EN ISO 9001:2015 ohne Abweichungen. Hier wird im Jahr 2019 die Integration des bestehenden Systems in das übergreifende Qualitätsmanagementsystem der Stiftung erfolgen. In den nächsten zwei Jahren sollen dann auch die beiden anderen Standorte des MVZ in die Zertifizierung aufgenommen werden.
  • Am 14. Januar 2019 fand das erste Überwachungsaudit des Augen-OPs statt. Die Auditorin Jutta Kaemmerer lobte nicht nur den positiven Eindruck des gesamten Bereichs der Augenheilkunde, sondern machte auch Mut, der Erstzertifizierung des gesamten Marienhospitals Aachen gelassen entgegen zu blicken.
  • Ausblick auf die nächsten anstehenden Zertifizierungen
    März 2019: Seniorenbereich
    April 2019: Rehaklinik „An der Rosenquelle“
    Mai/Juni 2019: Gesamtzertifizierung des Marienhospitals Aachen. Hier wird aktuell mit dem Zertifizierer TÜV Rheinland nach einem geeigneten Termin für das viertägige Audit gesucht. Direkt im Anschluss wird dann auch das Darmzentrum nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Eine Übersicht unserer Zertifikate sehen Sie hier...