Sie befinden sich hier:

Erfolgreiche Zertifizierung durch den TÜV Rheinland (DIN EN ISO 9001:2015)

Alle Einrichtungen der Stiftung sind nun TÜV-geprüft

Benjamin M. Koch Vorstand

Vorstand
Benjamin M. Koch

Eine Mammutaufgabe ist geschafft! Nach der Erstzertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015
des Marienhospitals Aachen und des Darmzentrums im Juli 2019 hat der TÜV Rheinland nun die gesamte Stiftung erfolgreich zertifiziert. Alle Einrichtungen können sich jetzt mit dem renommierten TÜV-Zertifikat schmücken.

Mit den Worten „Sie haben mit Bravour bestanden“ gratulierten die drei Auditoren den Verantwortlichen nach zwei Wochen intensiver „Prüfungszeit“ und lobten die hohe Qualität der Stiftungseinrichtungen. Das Qualitätsmanagement hatte die Mitarbeitenden in internen Audits und durch die Etablierung einer modernen Dokumenten-Management-Plattform auf die hohen Anforderungen der Zertifizierung vorbereitet. „Ich möchte mich bei allen Mitarbeitenden für das große Engagement in den letzten 14 Tagen bedanken und dabei insbesondere das neue QM-Team hervorheben“, lobt Vorstand Benjamin Michael Koch seine Mannschaft. „Juliana Durban, Mona Kirmizi, Sabine Nimax und René Sußmann arbeiten erst seit wenigen Wochen zusammen, so dass diese Zertifizierung eine wirklich enorme Herausforderung für das Team war. Alle sind aber in die Bresche gesprungen und haben ihr Bestes gegeben und die so erfolgreiche Zertifizierung möglich gemacht. Dafür meinen ganz großen Respekt und mein noch größerer Dank“, zeigt sich der Vorstand begeistert. „Auch für die uns anvertrauten Menschen ist das TÜV-Zertifikat ein Erfolgsgarant, denn sie können sich sicher sein, dass sie in Einrichtungen betreut und behandelt werden, die den höchsten Qualitätskriterien entsprechen!“