Wassergymnastik für Schwangere

Schwangerschaftsgymnastik und Wassergymnastik für werdende Mütter stellen eine optimale Ergänzung zueinander dar. Die Wassergymnastik verfolgt die selben Ziele wie die Gymnastik, nämlich den Körper in der Schwangerschaft zu kräftigen.
Im Bewegungsbad des Marienhospitals werden Übungen zur Stärkung der Bein-, Rücken-, Bauch- und Schultermuskulatur durchgeführt, wobei der natürliche Widerstand des Wassers überaus positive Trainingsbedingungen liefert. Durch den hydrostatischen Druck des Wassers erfährt der Körper außerdem ganz nebenbei ein Gefäßtraining, das in der Schwangerschaft wegen des verminderten Blutrückstroms besonders förderlich ist.

H = Kurs findet im Bewegungsbad „Haus Hörn“ statt

(Johannes-von-den-Driesch-Weg 4-10, 52074 Aachen

 

Bitte beachten Sie, dass das Bewegungsbad im Marienhospital vom 30.04.17 bis 14.05.17 wegen Grundreinigungsarbeiten geschlossen bleibt!

Bitte beachten Sie, dass das Bewegungsbad in „Haus Hörn“ vom 28.08.17 bis 17.09.17 wegen Grundreinigungsarbeiten geschlossen bleibt!

 

 



 

Ort, Dauer und Kosten

Ort:
Bewegungsbad im Marienhospital, H = "Haus Hörn", Johannes-von-den-Driesch-Weg 4

Dauer:
6 Wochen, einmal wöchentlich 45 Minuten

Kursgebühr:
41,- €; ab 01.07.2017: 43,- € (4x= 28,67 €; 8x= 57,33 €)

Anmeldung

Kurstermin
Meine Anschrift lautet


/

Krankenkasse
Anmerkung
Zahlungsart

Bitte teilen Sie uns im Falle eines Bankeinzugs Ihre Bankverbindung telefonisch unter 0241/6006-4500 mit.

Sonstiges

Bitte geben Sie den Zeichencode aus der Grafik in das nebenstehende Feld ein:


Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten für den Anmeldeprozess gespeichert werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.