Wassergymnastik bei Arthrose

Mit Arthrose bezeichnet man über das normale Maß hinausgehende Abnutzungserscheinungen eines oder mehrerer Gelenke, die mit Schmerzen verbunden sind und zu erheblichen Bewegungseinschränkungen führen können.
Zur Linderung der Beschwerden kann eine gezielte Gymnastik von großem Nutzen sein. Eine besonders geeignete Form der Gymnastik ist bei Arthrose die Bewegungstherapie im Wasser. Die Auftriebskräfte erleichtern die Bewegung und ermöglichen darüber hinaus weitgehend schmerzfreie Bewegungen.
Die Beweglichkeit der Gelenke bleibt weitgehend erhalten, die gelenknahen Muskeln werden gekräftigt, verkürzte Muskeln gedehnt, Fehlstellungen korrigiert und das Bewegungsgefühl verbessert. Zusätzlich unterstützt eine entspannte Atmosphäre in der Gruppe den Erfolg der sporttherapeutischen Behandlung.

H = Kurs findet im Bewegungsbad „Haus Hörn“ statt

(Johannes-von-den-Driesch-Weg 4, 52074 Aachen).

Bitte beachten Sie, dass das Bewegungsbad im Marienhospital vom 29.04.18  bis 13.05.18 wegen Grundreinigungsarbeiten geschlossen bleibt!

Ort, Dauer und Kosten

Ort:
Marienhospital Aachen, Zeise 4
H= Bewegungsbad Haus Hörn

Dauer:
10 Wochen,einmal wöchentlich 45 Minuten

Kursgebühr:
72,00--€

Anmeldung

Kurstermin
Meine Anschrift lautet


/

Krankenkasse
Anmerkung
Zahlungsart

Bitte teilen Sie uns im Falle eines Bankeinzugs Ihre Bankverbindung telefonisch unter 0241/6006-4500 mit.

Sonstiges

Bitte geben Sie den Zeichencode aus der Grafik in das nebenstehende Feld ein:

Captcha

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten für den Anmeldeprozess gespeichert werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.