Veranstaltungen

Spenden Sie Blut im Marienhospital Aachen

26.09.2018

Blut spenden und Leben retten: Immer mittwochs im MHA

Jeden Mittwoch von 14:00 Uhr – 18:30 Uhr
ist der Blutspendedienst der Uniklinik RWTH Aachen im Tagungszentrum des Marienhospitals Aachen geöffnet.

Jeder Mensch kann plötzlich in die Lage geraten, Bluttransfusionen zu benötigen. Wichtig ist daher, dass jeder gesunde Erwachsene persönliches Engagement zeigt und Blut spendet.

Spenden kann fast jeder, einzige Voraussetzung: Sie sind gesund, mindestens 18 Jahre alt – als Erstspender nicht älter als 60 Jahre – und wiegen mehr als 50 Kilogramm. Frauen dürfen bis zu vier Mal, Männer bis zu sechs Mal im Jahr spenden. Vor jeder Spende werden Sie ärztlich untersucht und Ihre Spendentauglichkeit festgestellt. Sie erhalten also neben einer kleinen Aufwandsentschädigung einen zusätzlichen, kostenlosen Gesundheitscheck. Kommen Sie vorbei und werden Sie zum Lebensretter!
Weitere Informationen zur Blutspende erhalten Sie auf www.wir-teilen-blut.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Infotelefon unter 0241 80-80000 oder an blutspende@ukaachen.de

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie beim Blutspendedienst der Uniklinik RWTH Aachen auf Facebook @BlutspendeAachen oder auf Twitter: @Blutspende_UKAC.