Sie befinden sich hier:

Absage unseres 21. Nikolausmarkt vom 4.-6. Dezember 2020 im Marienhospital Aachen

Leider findet unser zauberhaftes Advents-Spektakel erst wieder im Jahr 2021 statt!

Unser jährlicher Nikolausmarkt im Marienhospital Aachen schaut inzwischen auf eine 20-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Jedes Jahr tummeln sich mehrere tausend Besucher in unserem Abteigarten und Kommunikationszentrum, um am ersten Dezember-Wochenende vor traumhafter Kulisse bei tollen Konzerten, Glühwein und leckeren Köstlichkeiten den Advent einzuläuten. Ganz nebenbei können unsere Besucher bei den 50 Ausstellern exklusive handgefertigte Geschenke fürs Weihnachtsfest mit nach Hause nehmen.
Uns allen liegt unser Nikolausmarkt sehr am Herzen und wir haben uns die Entscheidung nicht leichtgemacht, aber wir sind nach langem Abwägen zu dem Entschluss gekommen, den diesjährigen für den 4.-6. Dezember 2020 geplanten 21. Nikolausmarkt abzusagen. Aufgrund der Ungewissheit rund um die Coronalage und die Genehmigung von Großveranstaltungen sehen wir leider keine andere Möglichkeit. Da ein solches Großevent mit einem erheblichen logistischen, personellen und materiellen Aufwand verbunden ist und die Vorbereitungen schon jetzt beginnen würden, ist eine frühzeitige Entscheidung unausweichlich.
Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns schon jetzt darauf, im Jahr 2021 wieder alle gemeinsam unseren schönen Nikolausmarkt genießen zu können!