Sie befinden sich hier:

Musikgarten

ab 6 Monaten bis 4 Jahre

Gemeinsam singen, musizieren, sich zur Musik bewegen – anfangs noch auf Mamas oder Papas Arm – und Musik hören ist in dieser frühkindlichen Phase wichtige Nahrung für Körper, Seele und Gehirn der Kinder. Kinderlieder, Kniereiter, Fingerspiele, Körpererfahrungen, Tanz und Musik & Geräuschen lauschen sind ebenso Teil des Kurses wie das erste Experimentieren mit Rasseln, Glöckchen, Klanghölzern und Trommeln.

Ansprechpartner

Frank Schwiers

Frank Schwiers

  • Telefon: 0241/6006-4500
  • Fax: 0241/6006-4509

Ort, Dauer & Kosten

Veranstaltungsort:

ZGF-Haus, Zeise 15

Dauer:

8 Wochen, einmal wöchentlich 45 Minuten

Kursgebühr:

64 Euro (6x=48 Euro/ 7x=56 Euro)

Babys und Kinder lernen vor allen Dingen durch Imitation und Wiederholungen. Es gibt für
Kinder keinen stärkeren Anreiz mitzumachen als das Singen, Musizieren und Bewegen
der Eltern. Hierbei werden wichtige Impulse vor allem für die Sprachentwicklung und die
motorische Entwicklung des Kindes gelegt. Musikgarten ist eine fantastische
Beziehungsarbeit mit Hilfe von Musik. Der musikalische Anteil am Musikgarten beträgt ca.
35-40 Minuten. Dieser Zeitraum entspricht der Aufmerksamkeitsspanne der Kleinen. Die
restliche Zeit ist zum Austausch der Eltern gedacht, sowie für das kindliche Erkunden der
ungewohnten Umgebung. Es gibt eine Aufteilung in verschiedene Altersgruppen, welche
sich vor allen an der Entwicklung der Kinder orientiert. Die Einteilungen sind als grobe
Richtlinien zu verstehen.

Musikgarten

Anmeldung


Termine

Bitte wählen Sie einen Kurstermin*

Kontaktdaten
Angaben zum Kind
Krankenkasse
Zahlungsart

Bitte teilen Sie uns im Falle eines Bankeinzugs Ihre Bankverbindung telefonisch unter 0241/6006-4500 mit.

Anmerkungen
Datenschutz*
Sicherheitsfrage* Bitte addieren Sie 4 und 6.
Alle mit einem (*) ausgezeichneten Felder sind Pflichtfelder.