Orthopädie

  • Zustand nach Operationen an Gelenken (Prothesen, Achskorrekturen und Bändern)

  • Traumatische / polytraumatische Erkrankungen und Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates als Unfallfolge, auch Sportverletzungen und Sportschäden (z.B. Polytraumata, Frakturen, Muskel-, Band-, Sehnenrupturen, Meniskusoperationen etc.)

  • Zustand nach Operationen an der Wirbelsäule (Bandscheibe, Versteifungsoperationen, usw.)

  • AHB nach Unfällen und Amputation von Gliedmaßen

  • Konservativ behandelte orthopädische Erkrankungen / degenerativ-rheumatische Krankheiten (z.B. funktionelle Störungen des Bewegungsapparates, strukturelle Störungen, angeborene und erworbene Defektbildungen des Skelettsystems, degenerative und entzündliche Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, akute und chronische Schmerzzustände u.a.)

  • Akute und chronische Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates

  • Seelische Überforderungssyndrome mit Schmerzen im Bewegungsapparat

  • Osteoporose-Krankheitsfolgen mit Störungen im Bewegungsapparat