Muskeltraining für Arthrose- und Osteoporosebetroffene

Die schmerzbedingten Bewegungseinschränkungen, die sich bei Arthrose und Osteoporose häufig ergeben, führen dauerhaft zu einer Abschwächung der Muskulatur. Diese hat zur Folge, dass Gelenke und Knochen noch mehr belastet werden und der krankheitsbedingte Verschleiß zunimmt. Ein gezielter gelenkschonender Aufbau der Muskulatur mit Hilfe von Fitnessgeräten dagegen führt zu einer Stabilisierung der betroffenen Gelenke und Knochen.

Ort, Dauer und Kosten

Ort:
ZGF-Haus, Zeise 15

Dauer:
10 Wochen, einmal wöchentlich 90 Minuten

Kursgebühr:
78,-€

Anmeldung

Kurstermin
Meine Anschrift lautet


/

Krankenkasse
Anmerkung
Zahlungsart

Bitte teilen Sie uns im Falle eines Bankeinzugs Ihre Bankverbindung telefonisch unter 0241/6006-4500 mit.

Sonstiges

Bitte geben Sie den Zeichencode aus der Grafik in das nebenstehende Feld ein:

Captcha

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten für den Anmeldeprozess gespeichert werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.