Missempfindungen der perianalen Haut

Was kann eine Missempfindung der perianalen Haut bedeuten?

Missempfindungen der Perianalhaut werden durch vielfältige Veränderungen ausgelöst. Die Haut im und um den Anus ist sehr sensibel, und will gepflegt werden. Die Symptome reichen vom leichten Juckreiz bis zum starken Schmerz. Bei besondere Sensibiltät empfiehlt sich eine nicht zu feuchte, aber konsequente Hygiene sowie eine Unterwäsche ohne Kunstfasern (Baumwolle) und störende Nähte.

Muss jede Missempfindung ärztlich behandelt werden?

In den allermeisten Fällen reicht ein Wechsel der Hygienemaßnahmen oder der Unterwäsche. Bei chronischen Problemen kann ein einmaliger Arztbesuch die Probleme oft schnell lösen.
Minimal-invasive Chirurgie
Marienhospital Aachen Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie