Internistische Intensivmedizin

Intensivmedizinisch werden in der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologie Patienten mit lebensbedrohlichen Krankheitsbildern regelhaft behandelt. Auf unserer modernen interdisziplinären Intensivstation sind intensivmedizinisch und speziell internistisch-intensivmedizinisch ausgebildete ärztliche und pflegerische Mitarbeitende rund um die Uhr im Einsatz.

Die Intensivstation (I T S) des Marienhospitals Aachen wurde 2015 neu errichtet und vereint auf einer Gesamtfläche von 715 m² moderne Medizintechnik mit einer freundlichen Atmosphäre. Die Räumlichkeiten befinden sich in zentraler Lage – unmittelbar zwischen Notfallaufnahme und OP-Bereich.

Wir haben die Planung ganz auf die Bedürfnisse der Patienten und Mitarbeitenden ausgerichtet, um eine optimale Versorgung und ausgezeichnete Arbeitsbedingungen miteinander zu kombinieren. Unsere Patienten sind in zwei Einbett- und sechs Zweibettzimmern untergebracht.

Ihre Angehörigen werden durch offene Besuchsregelungen und den einladenden Warteraum mit einbezogen und sind bei uns herzlich willkommen!