Hämorrhoiden - nicht einfach aussitzen

Was sind Hämorrhoidialleiden? Wie entstehen sie?  

Was kann ich im Alltag jenseits der invasiven/operativen Behandlungen tun, um Hämorrhoidialleiden zu behandeln oder ihnen vorzubeugen?

Diese Veranstaltung soll Sie informieren und Ihnen das Wissen vermitteln, mit dem Sie selbst als Betroffene/r Ihr Möglichstes gegen Ihre Beschwerden unternehmen können.

Dieses Kurzseminar ist KEINE Informationsveranstaltung über medikamentöse Therapie und/oder operative Verfahren. Die Informationen können aber auch dann hilfreich für Sie sein, wenn ein Eingriff unumgänglich ist.

Referentin ist Linda Frank, Physiotherapeutin am Marienhospital und Beckenbodentherapeutin nach dem Physio Pelvica Konzept

Ort, Dauer und Kosten

Ort:
Elternschule, Praxishaus II am Marienhospital, Viehhofstr.43

Dauer:
1 Termin am Nachmittag, ca. 30-40 Minuten

Kursgebühr:
3,-Euro (Unkostenbeitrag)

Anmeldung

Kurstermin
Meine Anschrift lautet


/

Abrechnung
Entbindungstermin (für Geburtsvorbereitungskurs)
Anmerkung
Zahlungsart

Bitte teilen Sie uns im Falle eines Bankeinzugs Ihre Bankverbindung telefonisch unter 0241/6006-2833 mit.

Sonstiges

Bitte geben Sie den Zeichencode aus der Grafik in das nebenstehende Feld ein:

Captcha

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten für den Anmeldeprozess gespeichert werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.