Faszientraining

Wohlfühlen mit Faszientraining

Faszien durchziehen wie ein dreidimensionales Netzwerk den Körper und haben großen Einfluss auf die Muskulatur, die Bewegung, die Haltung und das Schmerzempfinden.

Wenn Menschen die Faszien falsch oder zu viel belasten, sich zu wenig bewegen, können sie sich verdrehen oder verkleben.

Mögliche Folgen: Gelenk- oder Rückenschmerzen, Verspannungen, Taubheitsgefühl oder eingeschränkte Bewegung.

Genau hier setzt nun der Fitnesstrend Faszientraining an. Spezielle Übungen sollen die Faszien wieder glatt gleiten lassen. Einerseits gehören dazu unterschiedliche Abläufe, die den Körper mit Dehnen, Springen, Federn oder Schwingen beweglich machen sollen. Andererseits kommt eine Schaumstoffrolle zum Einsatz, die nach speziellen Techniken Beine, Rücken oder Fußsohlen tief unter der Haut massiert.

Ort, Dauer und Kosten

Ort:
ZGF-Haus, Zeise 15

Dauer:
10 Wochen, einmal wöchentlich 60 Minuten

Kursgebühr:
70,-€

Anmeldung

Kurstermin
Meine Anschrift lautet


/

Krankenkasse
Anmerkung
Zahlungsart

Bitte teilen Sie uns im Falle eines Bankeinzugs Ihre Bankverbindung telefonisch unter 0241/6006-4500 mit.

Sonstiges

Bitte geben Sie den Zeichencode aus der Grafik in das nebenstehende Feld ein:

Captcha

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten für den Anmeldeprozess gespeichert werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.