Sie befinden sich hier:

Wir suchen helfende Hände! (Aufruf vom 20.03.2020)

Das neuartige Corona-Virus (SARS-CoV-2) und die dadurch ausgelöste Atemwegserkrankung COVID-19 stellt nicht nur uns, sondern die ganze Welt vor ungeahnte Herausforderungen. Umso mehr sind wir auf Menschen angewiesen, die uns in dieser herausfordernden Zeit unterstützen. Machen Sie mit und werden Sie zur helfenden Hand im Marienhospital Aachen!
Noch können wir den großen Mehraufwand durch den unglaublichen Einsatz unseres Personals abfangen. Doch wir wissen alle, wie schnell sich die Situation in diesen Tagen ändern kann.

Daher sammeln wir derzeit alle eingehenden Hilfsangebote und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail an:
helfendehaende@marienhospital.de

Bitte geben Sie folgende Daten an:
Vorname:
Nachname:
Wie alt sind Sie?:
In welchem Ort wohnen Sie?:
Telefon:
E-Mail-Adresse:
Ihre Ausbildung/Ihr Studium?:
Welche Berufserfahrung haben Sie?:
Welchen Beruf üben Sie aktuell aus?:
Welche Sprachkenntnisse haben Sie?:
Wie möchten Sie uns unterstützen?:
Ab wann und in welchem Umfang könnten Sie helfen?:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Marina Pleus

Marina Pleus

Carolin Houben

Stv. Personalleiterin
Carolin Houben