HaupteingangInformationsgesprächOperationssaalGeburtshilfe im Marienhospital AachenSeniorenzentrum Marienheim

Assistenzarzt/ärztin Frauenklinik

Zur Erweiterung unseres Teams in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 
Assistenzärztin/arzt
 
In unseren ansprechend umgebauten Kreißsälen rechnen wir in diesem Jahr nach 614 Geburten in 2016 mit etwa 700 Geburten (Geburten ab der vollendeten 36. SSW, Sectiorate 2016 26%).  Neben dem eigenständig geleiteten Brustcentrum von Herrn Dr. Danaei bieten wir im Marienhospital Aachen verstärkt minimal invasive OP-Methoden aller Schwierigkeitsgrade an (LAVH, LASH, Sakropexie, Adnexchirurgie, aufwändige Endometriosesanierungen) sowie eine differenzierte Urogynäkologie mit allen vaginalen, abdominalen und auch endoskopischen Senkungs- und Inkontinenzoperationen incl. Bandimplantationen. Ebenso zum Spektrum gehören die stadiengerechten Operationen von Genitalmalignomen. Regelmäßige Tumorkonferenzen sowie die Betreuung von Palliativpatientinnen runden unser Spektrum ab.
 
Die Weiterbildungsermächtigung besteht für 4 Jahre (3 Jahre in der Frauenklinik und 1 Jahr in der Senologie). Wir suchen eine/n Ärztin/Arzt, die/der sich in ein gutes Team einbringen möchte und die/der eine gute und breit aufgestellte Weiterbildungsstelle sucht.
 
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an

Katholische Stiftung Marienhospital Aachen
- Personalabteilung -
Zeise 4
52066 Aachen
oder
personal@marienhospital.de

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen vorab der Chefarzt der Frauenklinik, Herr Dr. med. Matthias Lerch (Tel. 0241/6006-1600), gerne zur Verfügung.