Anästhesie

Aus unserem weit gefächerten Aufgabengebiet der Anästhesiologie sind besonders hervorzuheben:

  • Lachgasfreie Inhalationsanästhesie mit modernen Inhalationsanästhetika
  • Total intravenöse Anästhesie sowie Target Controlled Infusion
  • Lumbale und thorakale Periduralanästhesien
  • Lumbale Periduralanästhesie zur Schmerzausschaltung in der Geburtshilfe
  • Kombinationsanästhesien (Vollnarkose plus Regionalanästhesie mit Katheter) bei großen schmerzhaften Eingriffen
  • Spinalanästhesie, Halbseitenspinalanästhesie
  • Anlage peripherer Nervenkatheter
  • Perioperative transösophageale Echokardiographie

Zu den an der Klinik regelmäßig durchgeführten Allgemeinanästhesieverfahren unter Verwendung von Gesichtsmasken, Larynxmasken, Ein- oder Doppellumentuben und moderner Narkosemittel zählen:

  • Lachgasfreie Inhalationsanästhesie
  • Total intravenöse Anästhesie 
  • Target controlled Infusion
  • Ambulante Allgemeinanästhesien mit kurzer Aufwachphase
  • Kombinationsanästhesien (Allgemeinanästhesie plus Regionalanästhesie)