Konzerte

Aktuelles

Unsere Rehaklinik „An der Rosenquelle“

10.10.2018

Mit Rehabilitation zurück zu Vitalität und Lebensfreude

Die idyllisch am Rande des Kurparks gelegene Rehaklinik „An der Rosenquelle“ (Kurbrunnenstraße 5 in Burtscheid) gehört zur Katholischen Stiftung Marienhospital Aachen und zeichnet sich durch eine herausragende Expertise im Bereich der Rehabilitation aus. „Wir verfügen über ein breites medizinisch und therapeutisches Angebot und sind orthopädisch, internistisch und kardiologisch sehr gut aufgestellt“, betont die Chefärztin Filiz Rahime Durdagi. „Neben der engen Kooperation mit den Fachkliniken des Marienhospitals in unmittelbarer Nachbarschaft legen wir aber auch sehr viel Wert auf den kollegialen Austausch mit allen anderen Krankenhäusern in der Region“, unterstreicht Filiz Rahime Durdagi. „Diese kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit ermöglicht uns eine nahtlose Betreuung der uns anvertrauten Patienten – insbesondere im Bereich der Endoprothetik sowie der Kardiologie und der Inneren Medizin. Meist handelt es sich um eine stationäre Anschlussheilbehandlung, aber auch eine ambulante Rehabilitation ist als Einzelfallentscheidung möglich“, erläutert die Chefärztin.

Der Blick auf die individuellen Bedürfnisse und das soziale Umfeld der Patienten stellt dabei einen wichtigen Faktor für einen erfolgreichen Heilungsverlauf dar. „Wir kümmern uns um alle Sorgen und Belange unserer Gäste und erstellen für jeden Einzelnen ein sehr individuelles Therapieprogramm. Das schließt natürlich auch Begleiterkrankungen und Belastungssituationen mit ein. Hierbei unterstützt uns ein Team aus Psychologen und unser Sozialdienst“, betont die Leiterin der Rehaklinik „An der Rosenquelle“.

Alle Infos zur "Rosenquelle" finden Sie hier...