Konzerte

Aktuelles

Großes Sommerfest, Tag der offenen Tür und 2. Aachener Schwangeren- und Familientag

09.07.2017

Spaß, Spiel und Spannung erwarten die Besucher am Sonntag, 9. Juli wieder beim großen Sommerfest, Tag der offenen Tür und 2. Aachener Schwangerentag im Marienhospital Aachen. Bereits zum siebten Mal lädt die Stiftung dazu ein, hinter die Kulissen des „MHAs“ zu blicken und sich bei unseren Experten zu informieren. Auf dem Programm stehen interessante medizinische Fachvorträge zu Themen wie Darmkrebs, Bluthochdruck, Adipositas, moderne Gelenkchirurgie und Geburtshilfe, ein Gesundheitscheck mit Blutdruck-, Blutzucker- und Sauerstoffmessungen, Belastungs-EKG, Carotis-Untersuchungen und Aortenscreenings sowie Bauchultraschalluntersuchungen (alles nur nach Voranmeldung am Info-Point im Haupteingang am Tag der Veranstaltung).

Bei den Orthopäden ist Mitmachen gefragt. Hier können die Besucher hautnah alles rund um die Themen Hüft-, Knie- und Fußchirurgie erfahren. Wer das Operieren an Gummibärchen üben möchte, ist bei den Chirurgen genau richtig. In der Zentralen Notfallaufnahme baut das Team seine Laparoskopietrainer auf und demonstriert den Besuchern die sogenannte „Schlüsselloch-Chirurgie“.

Die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie präsentiert sich mit einem informativen Mix aus Vorträgen und Präsentationen. Das Highlight für die Kleinen sind die Kinderführungen durch die Radiologie. Hier erfahren die Kids alles rund ums Röntgen und verlieren so ihre Angst vor den großen Apparaten.

Optik Jordan bietet eine Sehstärkenmessung mit dem DNEye-Gerät an und First Moment lädt zum Fotoshooting für Schwangere und Familien ein.

Tolle Kinderaktionen

Auch die Kleinen kommen beim Tag der offenen Tür groß raus. In der Zentralen Notfallaufnahme können sich die Kids einen echten Gips anlegen lassen, und in der Teddybärenklinik werden ihre kuscheligen Lieblinge verarztet. Eine Rallye durchs Marienhospital lockt die jungen Besucher auf eine spannende Route quer durchs Hospital. Den Siegern winken tolle Preise!

Der Innenpark des Marienhospitals Aachen verwandelt sich in ein wahres Spiel-Paradies. Hier gibt´s jede Menge zu erleben: Hüpfburg, Torwandschießen, Luftballonwettbewerb, Kinderschminken, ZGF-Abenteuerparcours, Malen, Filzen und Speckstein-Werkeln mit der Bleiberger Fabrik und Kunst aus Zeitungspapier.  
Der XXL-Kicker sorgt für jede Menge Action, und auch die Feuerwehr und Jugendfeuerwehr sind wieder mit einem Großaufgebot an Einsatzfahrzeugen mit von der Partie.

Auf der Bühne im Innenpark geht es den ganzen Tag über rund. Das Blasorchester Aachen-Haaren 1982 e.V. heizt dem Publikum von 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr beim musikalischen Frühschoppen kräftig ein. Um 12:30 Uhr singen die Kids des Kinderchors der Katholischen Grundschule Michaelsbergstraße und um 13:30 Uhr steht die Band „Jazz Hoch Zwei & Friends“ aus Köln mit fetzigen Songs auf der Bühne. Um 15:00 Uhr präsentiert sich der Circus Configurani der Viktoriaschule mit dem Stück „Die Penderwicks – Eine chaotische Familie auf Reisen“, und um 16:30 Uhr spielt das DAS DA Theater Aachen das Kindertheaterstück „Pettersson und Findus – Eine Geburtstagstorte für die Katze“. Zum Abschluss des kunterbunten Tages lädt Clown Marco zu Mitspielzirkus, Clownerie und Zauberei ein.

Auch kulinarisch ist das Sommerfest legendär. Der historische Abteigarten der Stiftung verwandelt sich in ein Schlemmerparadies mit Köstlichkeiten vom Grill und einer großen Cafeteria. Kuchen und süße Leckereien runden das Angebot ab.

2. Aachener Schwangerentag

„Wenn Träume Hände und Füße bekommen und aus Wünschen Leben wird, dann kann man wohl von einem Wunder sprechen!“ Die Geburt eines Kindes ist immer ein spannendes Abenteuer. „Nichts verändert das Leben so sehr wie die Ankunft dieses neuen Lebens“, ist sich Dr. med. Matthias Lerch (Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Marienhospital Aachen) sicher. Alles rund um die Themen Schwangerschaft und Geburt erfahren werdende Eltern beim 2. Aachener Schwangeren- und Familientag am Sonntag, 9. Juli 2017 von 11:00 – 18:00 Uhr im Marienhospital Aachen, der im Rahmen des großen Sommerfestes stattfindet. „Unsere Gäste erwarten interessante Vorträge wie Abenteuer Geburt und Bonding und zahlreiche Verkaufs- und Infostände. Außerdem können große Brüder und Schwestern in der Teddybärenklinik ihre kuscheligen Lieblinge verarzten lassen und sich bei tollen Kinderaktionen austoben“, verrät Dr. Lerch.

Freuen Sie sich schon jetzt auf einen kunterbunten, aktionsreichen und informativen Tag der offenen Tür und 2. Aachener Schwangerentag am Sonntag, 9. Juli 2017 von 11:00 – 18:00 Uhr im Marienhospital Aachen.