Konzerte

Aktuelles

Abschlussprüfungen erfolgreich gemeistert

17.03.2017

Erfolgreiches Examen in der Tasche: Die 20 Absolventinnen und Absolventen des Bildungsinstitutes für Berufe im Gesundheitswesen am Marienhospital Aachen freuen sich über die bestandenen Abschlussprüfungen.

17 Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen im Marienhospital Aachen haben ihr Examen in der Tasche

Allen Grund zu jubeln haben 17 Schülerinnen und Schüler des Bildungsinstitutes für Berufe im Gesundheitswesen (BiBiG) am Marienhospital Aachen, denn sie haben ihr Examen erfolgreich bestanden und starten jetzt als Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen ins Berufsleben. In praktischen, schriftlichen und mündlichen Prüfungen haben die Absolventen mit Bravour gezeigt, was sie während ihrer dreijährigen Ausbildung im MHA gelernt haben. Neben dem Theorieunterricht im BiBiG haben die „AzuBis“ auf verschiedenen Stationen den Klinikalltag von der Pike auf gelernt. Dabei standen ihnen Praxisanleiter zur Seite, die die Begleitung der praktischen Ausbildung übernommen haben.

Die frisch gebackenen Absolventinnen und Absolventen nahmen voller Freude die Glückwünsche der Prüfungskommission und der Schulleitung entgegen. „Die guten Ergebnisse spiegeln die Qualität unserer Ausbildung wider. Wir sind sehr stolz auf unsere Examinierten und werden sechs von ihnen in eine Festanstellung im Pflegedienst übernehmen. Wir wünschen allen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben“, betont die Schulleitung Margit Surwehme.

Über das bestandene Examen freuen sich:

Kim Büttgen, Laura Clemens, Andreas Dietrich, Nadine Eck, Pia Grammerstorf, Joel Holtkamp, Kim Honné, Arnt Höffkes, Isabelle Klein, Solveig Müller, Julia Rohner, Anastasios Sakellariou,  Altina Shehu, Katharina Schelestov, Patricia Ukaobi, Veronica Wlazlak und Jasmina Zahn.